Bergsommer

Wandern in Warth-Schröcken

Praktisch vor der Haustüre vom Appartementhaus können Sie direkt ins Wandervergnügen starten. Durch die Benützung der geöffneten Bergbahnen im Sommer erleichtern Sie Ihre Erkundungstouren um einige Höhenmeter.

Ein breites Wanderwegenetz führt Sie durch die gesamte Tannbergregion, welche die Gebiete Warth, Schröcken und Lech umfasst. Von leichten Familienwanderungen bis hin zu anspruchsvollen Bergtouren mit atemberaubenden Bergpanoramen ist in Warth-Schröcken alles zu finden.

Der große Vorteil im Sommer ist die Anbindung zu Lech, sodass Sie auch dort in den Genuss vieler schöner Wanderungen kommen. Ein großer Service für Sie ist der gemeinsame Wanderbus, der halbstündlich zwischen dem Hochtannbergpass in Warth und dem Spullersee und Formarinsee bei Lech verkehrt.

Warth Card

Leistungen:

  • Steffisalp-Express in Warth (ab 30.06. in Betrieb)
  • Fahrt mit dem blauen Wanderbus von Warth (Hochtannbergpass) bis Lech-Mautstelle in Zug
  • Fahrt mit dem Bregenzerwaldbus Linie 40a von Schröcken (Unterboden) über Warth bis Lech (Schlosskopf)
  • Fahrt mit dem Lechtalbus Linie 4268 von Elbigenalp über Warth bis Lech (Schlosskopf)
  • Teilnahme an geführten Wanderungen & Bergtouren laut Wochenprogramm
  • Diverse Vergünstigungen bei ausgewählten Partnerbetrieben

Gültigkeitszeitraum vom 23.06. bis 15.10.2017

Die Warth Card erhalten Gäste aus Warth bereits ab der ersten Übernachtung und ist gültig für die Dauer ihres Aufenthaltes. Die Card ist kostenlos und kann während der aktuellen Sommersaison in Anspruch genommen werden. Mehr Infos

Spaß und Action in freier Natur

Was im Winter die Skischulen, sind im Sommer die Alpinschulen, welche Ihnen mit ihren abwechslungsreichen Angeboten und unterschiedlichen Aktivitäten das Herz, pardon, den Adrenalinspiegel höher schlagen lassen.

Erlebniswanderungen auf verträumten Pfaden, herausfordernde Bergtouren mit unvergesslichen Panoramen, wilde Bootsfahrten auf dem Lech, adrenalintreibende Canyoningtouren und vieles mehr bescheren Ihrem Urlaub den ultimativen Kick.